Logo

Integrative Arbeit

Im  Mittelpunkt steht die ganzheitliche Förderung aller Kinder unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Lebenssituationen, ihrer Entwicklungsmöglichkeiten und ihrer Bedürfnisse. Die pädagogischen Angebote und Aktivitäten sind so gestaltet, dass sich jedes Kind entsprechend seiner Möglichkeiten beteiligen kann. Um in der Gruppe mit den Integrations-Kindern  intensiv in Kleingruppen arbeiten zu können und auch den Bedürfnissen aller Kinder gerecht zu werden, bekommt die Einrichtung zusätzliche Fachkraftkraftstunden bewilligt.
Die integrative Arbeit orientiert sich am Entwicklungsstand, der Befindlichkeit und den Bedürfnissen des Kindes und wird so lebensnah wie möglich gestaltet. Die Kinder bekommen eine gezielte Hilfestellung und Unterstützung für die Bewältigung des Alltagsgeschehen. Dabei wird motivierend an das von den Kindern bereits Erreichte angeknüpft. Wir bemühen uns, Einzelförderung und Gruppengeschehen möglichst eng zu verbinden, so werden z.B. gezielte Angebote zur Wahrneh­mungsförderung in den Gruppenalltag integriert.